Kommentare: 0

Nur noch eine Stunde

Vorwort

Nun stand ich da und wusste nicht was ich tun soll. Ich stand einfach nur dort und überlegte .Mir blieb nicht viel Zeit denn in einer Stunde ist es sowieso zu spät. Denn dann haben wir Mitternacht und meine beste Freundin würde sterben. Also liegt ihr Schicksal in meinen Händen. Eigentlich hat diese Geschichte ganz normal begonnen, na ja eben so normal  wie das Leben eines Vampirs …..

fotsetzung folgt...

Kommentar schreiben

Kommentare: 5
  • #1

    Franzi;3 (Dienstag, 14 August 2012 21:42)

    Das hast du aber schön geschrieben mein Schatz <3

  • #2

    Gina (Mittwoch, 15 August 2012 19:54)

    Das Vorwort ist echt gut.Ich denke das Buch ist vom Inhalt her auch sehr spanned.Denn Ich kenn mich damit aus da ich selbst auch mal(ca. 10 Jahre) Autorin war
    P.S Warum habe ich noch nie von diesem Buch gehört?
    Ist es denn schon veröffentlicht?

  • #3

    Ashley (Donnerstag, 16 August 2012 15:33)

    Nee

  • #4

    Gina (Donnerstag, 16 August 2012 20:54)

    Achso okay.Und du warst auch noch nicht bei einem Verlag?
    Ps.Welche Bücher hast du denn schon veröffentlicht?Es kann sein das ich ein Buch von dir gekauft habe.Bist du vieleicht Ashley Merryman,Ashley Miller oder Jennifer Ashley die das bekannte Buch ,dunkle Gefährtin, schrieb?Das sind viele Fragen!Hoffe du kannst sie mir beantworten. :D

  • #5

    Gina (Freitag, 17 August 2012 21:32)

    Achja ich finde auch deine Art wie du schreibst ist schön.Du hast eine ganz eigene Art wie du schreibst.Gefällt mir.Sind halt nur die kleinen Fehler.Aber daraus lernt man ja.Ich würde dich gerne beraten und so,doch leider kenne ich dich dafür zu wenig und ich möchte dich auch nicht belästigen(könnte ja sein das ich dich störe.)Naja man könnte aus dir aber wirklich eine gute Autorin machen(,allein schon wegen deiner Art wie du schreibst).Suche dir doch einen Berater der dir hilft wenn du einen Satz nicht gut formulieren kannst oder dir deine Fehler beim Schreiben zeigt.Nur nebenbei ein kleiner Tipp.