Kommentare: 0

Toffifee - Taschen

ergibt ca. 30 Stück

Die erste Blätterteigrolle in 30 Stücke einteilen. Die Toffifee darauf verteilen und mit der zweiten Blätterteigrolle abdecken. Mit dem Teigrädchen die 30 Teile ausrädeln.

Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, mit Wasser bepinseln und mit Mandeln bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 190°C ca. 20 - 25 Min. backen.

Die Teigtaschen kann man auch mit einer Nuss- oder Mohnfüllung oder mit einer backfesten Puddingcreme füllen.

Arbeitszeit: ca. 20 Min.
Schwierigkeitsgrad: simpel
Brennwert p. P.: keine Angabe

Zutaten für 1 Portionen:
2 Pck.   Blätterteig aus dem Kühlregal (Rolle)
30 Stück   Konfekt (Toffifee oder Raffaello)
n. B.   Mandelblättchen
n. B.   Wasser zum Bepinseln

Muffins

 

super lecker, super locker und super einfach

 

Alle Zutaten gut miteinander verrühren. In Muffinformen füllen und bei 150 Grad Umluft 25 min. backen.

Tipp:
Nach Belieben gehackte Schokolade oder gewürfelte Äpfel dazugeben.

 

 

 

Bild für Druck entfernen


Zutaten für 1 Portionen:

   
 

3 Tasse/n

 

Mehl

 

¾ Tasse

 

Zucker

 

1 Tasse

 

Milch

 

1 Tasse

 

Rapsöl

 

1 Pck.

 

Vanillezucker

Arbeitszeit:

ca. 15 Min.

1 Pck.

 

Backpulver

Schwierigkeitsgrad:

simpel

2

 

Ei(er)

Brennwert p. P.:

keine Angabe

1 Prise

 

Salz

Taco - Salat

Salat waschen, klein schneiden und in eine große Schüssel geben. Bohnen und Mais abtropfen lassen. Schnittlauch putzen und in Röllchen schneiden, Frühlingszwiebeln waschen und in Stücke schneiden.
Hackfleisch mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und/oder Taco - Gewürzmischung würzen und anbraten. Leicht abkühlen lassen und dann auf dem Salat verteilen. Darüber die Salsasauce, Bohnen und Mais geben. Tomaten klein schneiden und darauf verteilen. Dann den Schmand mit Salz, Pfeffer und Schnittlauchröllchen oder Frühlingszwiebelstücken vermischen. Den Schmand auf dem Salat verteilen und mit dem geriebenen Gouda bestreuen.
Vor dem Servieren mit Taco - Chips garnieren.

Hinweis: Abwandlungen sind gut möglich, z.B. Knoblauch in den Schmand mischen oder gehackte Peperoni mit dem Hackfleisch anbraten. Die Taco - Chips weichen nach ein paar Stunden natürlich auf, aber Rest vom Salat kann man auch am nächsten Tag noch essen.

Arbeitszeit: ca. 30 Min.
Schwierigkeitsgrad: normal
Brennwert p. P.: keine Angabe

Zutaten für 8 Portionen:
1   Eisbergsalat
500 g   Hackfleisch, gemischt
1 Flasche   Sauce (Salsasauce)
1 Dose   Kidneybohnen
1 Dose   Mais
3   Tomate(n)
2 Becher   Schmand
n. B.   Käse (Gouda), geriebener
1 Pkt.   Chips (Taco - Chips)
n. B.   Schnittlauch oder Frühlingszwiebeln
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver, rosenscharf (oder Tacco - Gewürzmischung)